sankt steben koestendorf hermagor kircheAuf einem Bergvorsprung hoch über Köstendorf befindet sich in 1003 m Seehöhe das 1466 erstmals urkundlich erwähnte Kirchlein von St. Steben. Die Wallfahrtskirche ist ein beliebtes Wanderziel. Von dort aus wird den Besuchern ein ein wundervoller Blick über das Gailtal geboten.

Traditionell pilgern am Ostermontag schon seit Jahren zahlreiche Besucher nach St. Steben. Hier findet jedes Jahr eine Messe statt. Die Freiwillige Feuerwehr Köstendorf beköstigt die Besucher im Anschluss mit Getränken und leckeren Speisen vom Grill.

Bilder

View the embedded image gallery online at:
http://fewowarmuth.at/index.php/de/sankt-steben#sigFreeId72febf200d

Erholung, Spaß & Sport

In der näheren Umgebung unseres Bauernhofs können Sie viele Freizeitaktivitäten wie z.B. Skifahren, Schwimmen und Wandern ausüben.